Galerie
Galerie

Heimanmeldung

Du möchtest bei uns einziehen?


Die Wohn- und Pflegeheim Zillertal GmbH betreibt seit Jänner 2018 zwei Häuser - das „Gepflegte Wohnen Mayrhofen“ und das „Gepflegte Wohnen Zell.“ Die Aufnahme eines neuen Bewohners bzw. einer neuen Bewohnerin erfolgt nach dem Anmeldedatum. Anmelden kann sich nur jemand ab Pflegestufe 3. Psychisch kranke Menschen können mit einer niedrigeren Pflegestufe aufgenommen werden, wenn sie eine dauernde Begleitung und Unterstützung benötigen.

Ist jemand an der Reihe und er verzichtet auf seinen Platz, weil er ihn noch nicht so dringend braucht, so wird er/sie auf eine Evidenzliste gesetzt. Der/die Angemeldeten melden sich, wenn der Platz wieder dringend wird. Er/sie werden dann wieder auf die Anmelde bzw. Dringlichkeitsliste gesetzt und vorgereiht. Dieses System wird seit Jahren angewandt und hat sich bewährt – es ist transparent und nachvollziehbar. Wenn durch Interventionen von außen willkürlich jemand vorgezogen wird, wäre dies ungerecht gegenüber den anderen auf der Warteliste.

Kommt jemand in der Zwischenzeit in einem anderen Heim unter, so bleibt er/sie natürlich auf der Anmeldeliste und wird gemäß der Reihenfolge aufgenommen. Eine Anmeldung sowohl für Lang- bzw. Kurzzeitpflege als auch für die Tagesbetreuung erfolgt ausschließlich über die Geschäftsführung bzw. die Pflegedienstleitung und gilt für beide Häuser.

Galerie

Unterlagen zur Heimaufnahme:

Daran solltest du denken...


  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Reisepass oder Ausweis
  • Krankenkasse
  • Versicherungsnummer
  • E-Card
  • Meldezettel
  • Beschluss einer Sachwalterschaft (falls vorliegt)
  • Rezeptgebührenbefreiung
  • Kontaktdaten aller Kinder
  • Nachweise Einkommensverhältnisse wie...
  • aktueller Pensionsnachweis
  • Renten
  • Versicherungsleistungen
  • Sonstige Einnahmen
  • Kopie Sparbuch
  • Kopie Wertpapiere
  • Kontobewegungen der letzten 6 Monate
  • Pflegegeldbescheid
  • Haus- & Grundbesitz / Eigentumswohnung / Übergabevertrag
  • Leistungen aus Mieteinnahmen
  • Leibrente
  • bei Witwen/Witwern das Abhandlungsprotokoll